Bio-Kalbfleisch - aus Ammenkuhhaltung

Ammenkuhhaltung:
  • Die Kälber leben mit ihrer Mutter oder Amme zusammen.
  • Von Geburt an trinken sie Muttermilch, fressen frisches Gras und Heu (ohne Kraftfutter)
  • Bereits nach wenigen Tagen können sie auf die Weide oder sich regelmässig im Freien bewegen
Unser Bio-Kalbfleisch:
  • Mehrmals im Jahr verkaufen wir hochwertiges Bio-Kalbfleisch
  • Unser Kalbfleisch stammt von bis zu 6 Monate alten Jungtieren
  • Das Tier wird in Wyssachen vom Kundenmetzger Martin Meister geschlachtet und das Fleisch dort verarbeitet
  • Der kurze Transportweg begünstigt ein stressfreies Schlachten
  • Das Fleisch wird in der gewünschten Portionengrösse vakuumverpackt und frisch an Sie ausgeliefert
  • Es gibt keine Fleischverschwendung, da alles Fleisch verwertet und verkauft wird

Mischpakete
- Mischpakete ab 5 kg
- Portionengrösse wählbar (vakuumverpackt)
- Inhalt Mischpaket (ab 7 kg): Plätzli, Steak, Braten, Geschnetzeltes, Kotelett, Ragout, Bratwürste (wahlweise), Hackfleisch
- Ab 4er-Portionen enthalten Mischpakete idealerweise ein Gewicht von 7 kg und mehr

Preise
    bis 10 kg            Fr. 35.00/kg
    ab 10 kg      nur Fr. 33.00/kg

    Filet               Wer gesamthaft 40 - 50 kg Kalbfleisch bei uns bestellt hat (auch kumuliert), bekommt zum Mischpaketpreis ein Filet (ca. 1 kg) beigelegt.
       (Normalpreis: ca. Fr. 85.00)

     Leber  Fr. 25.00/kg kann auf Wunsch bestellt werden

Lieferung ins Haus
- Huttwil und Umgebung - gratis
- Grosshöchstetten und Umgebung - gratis
- weitere Orte auf Anfrage

Das Fleisch liefern wir vom Metzger frisch an Sie aus. Sollten Sie das Fleisch nicht persönlich entgegennehmen können, stellen Sie sicher, dass es gekühlt werden kann. Die Rechnung erhalten Sie mit der Lieferung. Barzahlung ist bei der Übergabe möglich (Erstlieferung nur gegen Barzahlung).

Bestellformular